Banner

Aktuelles | Veranstaltungen | Natur(a) im Erzgebirge | Natur(a)-Erlebnisweg | Themenwege | Ausstellung | Über diese Seite

Aktuelles

Frühlingsspaziergang 2017 an der Viechzig bei Hundshübel »

17. Bergwiesenfest in Stützengrün »

Neue Broschüren erhältlich »

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Aktuelles

Frühlingsspaziergang 2017 an der Viechzig bei Hundshübel

Viechzig Hundshuebel

Der Frühlingsspaziergang 2017 des Landschaftspflegeverbandes Westerzgebirge e.V. findet diesmal in Hundshübel statt und nennt sich: "Die Viechzig bei Hundshübel / Der schönste Ausblick im Westerzgebirge".

Die geführte etwa 4 Kilometer lange Rundwanderung bietet beeindruckende Ausblicke auf die Talsperre Eibenstock und das Auersberggebiet, führt vorbei an Bergwiesen und -weiden, Streuobstwiesen, Hecken, Wäldern und einem hübschen Erzgebirgsort.
Sie findet am Sonnabend, den 13.05.2017, um 9.30 Uhr statt. Treffpunkt ist die Ev.-Luth. Kirche in Hundshübel.

17. Bergwiesenfest in Stützengrün

Bergwiesenfest Stützengrün

Auch im Jahr 2017 wird wieder in Stützengrün an der Stollmühle ein Bergwiesenfest stattfinden, gemeinsam organisiert von der Gemeinde Stützengrün, dem Team der Gaststätte Stollmühle und dem Landschaftspflegeverband Westerzgebirge e.V. Termin: Sonntag, der 18.06.2017 von 13 bis 17 Uhr.

Näheres zum Programm erfahren Sie bald. Fest steht schon, dass es wieder einen kleinen Naturmarkt geben wird und eine geführte Wanderung entlang des Bergwiesenerlebnispfades stattfindet, bei der einige neue Informationstafeln zu Sehenswürdigkeiten am Wegesrand zu bewundern sein werden.

Bergwiesenerlebnispfad Stützengrün

Neue Broschüren erhältlich

Im Rahmen des Projektes "Natur(a) erfahren im Erzgebirge" sind zwei neue Broschüren des Landschaftspflegeverbandes entstanden. Zum einen die Broschüre im Format A5 „Natur(a) erfahren im Erzgebirge. Vielfalt, Eigenart und Schönheit einer Landschaft im Wandel der Zeit", die sich mit Natur und Landschaft des Erzgebirges, deren Geschichte und den Bemühungen zu ihrem Schutz beschäftigt. Zum anderen der Wanderführer im Format 13x19 „Der Natur(a)-Erlebnisweg Westerzgebirge. Der Natur auf der Spur - Ein kleiner Wander(ver)führer", der den vom Landschaftspflegeverband konzipierten Natur(a)-Erlebnisweg durch das westliche Erzgebirge vorstellt, einen Rundweg durch das westliche Erzgebirge in 15 Etappen, dem noch 15 Themenwege angegliedert sind.

Bieide Broschüren haben 208 Seiten und sind zu einem Preis von 5,- € beim Landschaftspflegeverband Westerzgebirge (auch über Versand) erhältlich.
Einen inhaltlichen Einblick in die Broschüre "Natur(a) erfahren im Erzgebirge" erhalten Sie unter der Rubrik Natur(a) im Erzgebirge », in den Wanderführer unter den Rubriken Natur(a)-Erlebnisweg » und Themenwege ».